Sonntag, 15. Juli 2012

STM #203 A & B und 200 g Scraps

Als erstes will ich die neue STM Challenges vorstellen. Der Song heißt "Somewhere over the rainbow", den ihr sicher aus dem "Zauberer von Oz" kennt. Ich liebe die Version von Judy Garland, aber diese Version von Israel Kamakawiwo'ole ist ebenso hörenswert ! Mich hat der Song zu diesem Layout inspiriert:

First I will present the new challenges at STM. The song is "Somewhere over the rainbow", I bet you know the version by Judy Garland from the movie "The Wizard of Oz". Sharon picked another version, and I love it. Here's the link:Israel Kamakawiwo'ole. And this is what I created:



Hier habe ich auch ein paar Gramm der 200g Scraps verbraucht, mehr dazu später... Erst einmal geht es mit der Aufgabe #203B weiter : Scrap über ein Lied, das deine Mutter für dich gesungen hat oder das du deinen Kindern vorgesungen hast.

I used some of the 200 grams of scraps, more about this later... On to the prompt of the week: Scrap about a song you remember your mom singing to you as a child, or one that you sing/sang to your own children. We are no family of singers and that's what my journaling is about.

Wir sind keine Familie, die viel singt, und das sagt auch mein Journaling...



Und wieder sind ein paar Gramm der 200g Scraps verbraucht, deshalb nun zur Aufklärung:

Here I used some more of the 200 grams of scraps, and here comes the enlightenment ( is that correct ? )

Ich bin seit ein paar Wochen nicht nur beim ScrapBookTreff unterwegs, sondern habe ein zweites deutschsprachiges Forum für mich entdeckt, das Stempelmeer. Im Animationsbereich gibt es die "Flaschenpost" und in der 3. Flasche war ein Zettel mit der Aufgabe 200g Scraps zusammenzusuchen ( das war leicht ) und damit 9 Layouts nach Sketchen zu machen, die zweimal wöchentlich vorbeischwimmen. Nur 9 Layouts ? Aus 200g mache ich mit Leichtigkeit mehr !!! Also hier sind die ersten Layouts, die (fast) nur mit Scraps entstanden sind:

Since a few weeks I often spend my time not only at the forum "ScrapBookTreff" but also at the forum "Stempelmeer". One challenge there is called "Message In A Bottle" and the third message was: Get 200grams of scraps together and do 9 sketch based layouts with them. Well, 200 grams of scraps, that wasn't difficult but only 9 layouts, I bet I can do more layouts out of this 200 grams. Today I will show you 5 sketch based layout. More will follow next week plus the layouts I created without any guideline.

Sketch 1:


Sketch 2:
Sketch 3:


Sketch 4:


Sketch 5:


Am Montag geht es mit Sketch #6 weiter und dann zeig ich auch die "sketchfreien" Layouts, die schon entstanden sind. Bis dahin ein schönes Restwochenende, auch wenn das Wetter nicht gerade sommerlich ist. Wer weiß wofür der viele Regen gut ist...

Kommentare:

Sharon Fritchey hat gesagt…

Hey Frauke! Thank you for participating in my STM challenges this week! I love both of your layouts so much! And the rest that you posted are amazing, too!
P.S. I turned off the music at my blog, so it should be easier for you to visit me now. Thank you for the feedback. I have been wondering if I should remove it for awhile!

Patricia Roebuck hat gesagt…

Amazing, Frauke! Love the layouts you did for the song and prompt...and the 200g and sketch layouts are awesome! You are on a roll!

phinner hat gesagt…

wow Frauke!!! you've been busy! wonderful layouts!

that's such a great photo looking up at the broadcasting tower!