Sonntag, 3. Juni 2012

Japan-Tag

Gestern wurde in Düsseldorf mal wieder der Japan-Tag gefeiert und ich war dabei !!! Nachdem es im letzten Jahr nicht geklappt hat, weil der Tag wegen der Umweltkatastrophe verschoben wurde und ich an dem Wochenende im Oktober in Sachen Scrapbook-Treff unterwegs war, im Jahr zuvor mich die Geburtstagsfeier meines Gatten und 2009 die Schweinegrippe vom Besuch des Festes abgehalten hat, habe ich es nun doch endlich mal geschafft dabei zu sein. Morgens sind R. und ich erst einmal beim japanischen Bäcker eingekehrt und haben dort gefrühstückt. Der kleine Laden war so gut besucht wie nie zuvor

Yesterday we celebrated the Japanese Day in nearby Dusseldorf. After trying to join the celebration during the last years and never managed it I finally did it and it was fun ! R. and I started in the morning and we had breakfast at a Japanese bakery. I never saw so many people there before ! Some of the cosplayers had the delicious buns, too as you can see. Because the opening of the festival was at 1 p.m. we had time enough to discover another part of the city. We went to Kaiserswerth by metro and took many photos of the ruin and the old historic houses there. Beautiful !!! Then we went back to the Rhine boardwalk and listened to the opening remarks. We had a Japanese snack, met young and old Japaneses, go players and drummers, visited the camp and had a wonderful time, not only because of the sunny weather. We decided to watch the fireworks only on TV.



und wie man sieht, waren auch einige Cosplayer schon unterwegs. Die Eröffnungsrede sollte erst um 13 Uhr sein, Zeit genug, um sich erst noch ein anderes Stück Düsseldorf anzusehen, nämlich Kaiserswerth - so schön !

Die Kaiserpfalz, eine interessante Ruine

historische Häuser

und wirklich tolles Wetter

Nach dem Rundgang brachte uns die U-Bahn wieder zurück zur Rheinpromenade,

zu großen und kleinen Japanern,

Go-Spielern und Trommlern

Das Feuerwerk habe ich mir dann aber nur im Fernsehen angeschaut; denn so lange wollten wir dann doch nicht in Düsseldorf bleiben.

Da es bei mir fast keinen Post ohne ein Layout gibt, will ich mein Layout zum neuesten SdW ( von Nadine ) präsentieren:

And because there's seldom a post without a layout here I will show you my take on the newest sketch of the week ( this time made by Nadine )

Keine Kommentare: