Freitag, 18. November 2011

Aus der Not geboren - Out Of Need

Ich habe das Scrappen mit CM angefangen, hatte zuerst nur den Phototrimmer, den Eckenrunder, ein Album, CM Papier und Sticker. Meine ersten Seiten waren auch nur Seiten - keine Layouts. Mit der Zeit kam neues Werkzeug dazu, Schneidematte und Schneideformen. Und an den Albumseiten konnte man genau erkennen, was gerade neu war; plötzlich wimmelte es von ovalen Photos.
Heute gefallen mir diese Zuschnitte gar nicht mehr, aber es ist schwierig das intelligent zu ändern. Doch dann bin ich auf ein Layout von Kristina Contes mit gerissenen Photos gestossen, habe meine ovalen Photos gnadenlos zusammengeschnitten oder eben gerissen und neue Layouts damit gemacht. Mir gefällt es !
Herbstchallenge-Aufgabe #9 heißt also "Nicht Schneiden sondern Reißen".

I started to scrap with CM. First I had only a few things the trimmer, corner rounder, an album, a few CM paper sheets and stickers. My first projects were just sides no layouts. Soon I got more stuff the CM cutting mat, patterns and blades. In my albums you always could see what was the newest addition, suddenly there were oval photos everywhere.
Today I don't like those cut photos but it's difficult to change it. Then I hit upon a layout by Kristina Contes with ripped photos. I cut and ripped my oval photos mercilessly and created new layouts with them - and I like how they look !
Autumn challenge #9 : don't cut - rip !




Und jetzt noch zur neuen STM Challenge, dem Filmsong "It must have been love" von Roxette.

On to the new STM challenge
the movie song "It must have been love" by Roxette.




Wir freuen uns auf eure Arbeiten. Ihr könnt sie bis zum 29.November einsenden.

We can't wait to see what you all come up with for this amazing song! Your entries are due on November 29.

Kommentare:

MarionK hat gesagt…

Schöner Song von Roxette, ich hatte ihn gleich im Ohr. Ich seh mir so gerne Deine Bilder von Kanada an, aber das hatte ich - glaube ich - schon mal gesagt ;)

Auch Deine neue Challenge ist cool. Ich komme aber einfach nicht dazu, weil dauernd was anderes ist :( LG Marion

Schnippselfrosch hat gesagt…

Die Layouts finde ich sehr gut gelungen.Das erste gefällt mir mit dem gerissenen Rand gut(was ist das für eine Stanze am Rand???)Bei dem zweiten die Anordnung
Gruß Dagmar