Montag, 30. Mai 2011

3,...2,...1,...vorbei

Der Mai und unser Kochkurs sind schon wieder fast vorbei. Am Sonntag gab es die letzten beiden Aufgaben.
1. "Teatime"
Ein Layout in den Farben der Teesorten, also schwarz, braun, grün mit weiß - wie das Zuckerstück oder die Milch, die den Tee verfeinert und eine Uhrzeit, ein Datum soll aufs Layout, die Hommage an den 5 o´clock tea.
Hier mein Layout dazu:

The month of May and our cooking lessons are finally at their end. On Sunday we posted the last two lessons at the SBT.
1. "Teatime"
Scrap a layout using the colors of tea: black, green, brown and white for the sugarcube or the milk making the tea more delicious. A date or time should be added as the hommage for the 5 o´clock tea.
Here´s my take:




2. Zum Abschluß gibt es das Dessert, ein Layout mit rosa oder pink, in pastell und mit Bling.

2. And finally "the dessert", a layout using pink and pastel and a little bling.



Wenn du mitkochen willst, lade dein Layout im SBT Forum hoch oder verlinke es hier in den Kommentaren. Inga hat auch für beide Aufgaben Layouts gemacht.

If you´ll play along you can upload your layouts to theSBT forum or post the link in the comments here.

Montag, 23. Mai 2011

Gestern war wieder "Kochstunde"

Wie jeden Sonntag im Mai gab es auch gestern wieder zwei neue Kochstunden.
Bei der ersten geht es um die Kaffeetafel. Und was gehört dazu ? Ein Kuchen oder eine Torte mit Tortenspitze, die die Kaffeetafel ein wenig festlich macht. Und genau die soll aufs Layout, eine Tortenspitze oder ein Doily.

Like every Sunday in May it´s cooking lesson time again.
The first challenge is to use a doily on your layout because the theme is coffeetime.


Hier ist mein 6x12" Layout / here´s my 6x12" layout



und so sieht Ingas Layout aus / and here´s Ingas take



Und für die zweite Aufgabe habe ich zwei Zitate für euch, die eure Inspiration sein sollen :

Strength is the capacity to break a chocolate bar into four pieces with your bare hands - and then eat just one of the pieces.
Larry David


Die deutsche Übersetzung
Stärke ist das Leistungsvermögen einen Schokoriegel mit bloßen Händen in vier Teile zu brechen - und dann nur eins zu essen.
Larry David

All you need is love. But a little chocolate now and then doesn´t hurt.
Charles M. Schulz


Die deutsche Übersetzung
Alles was du brauchst ist Liebe. Aber ein Stückchen Schokolade dann und wann schadet nicht.
Charles M. Schulz

Mein Layout ist auch diesmal wieder im Format 6x12"



Wie immer könnt ihr eure Layouts entweder im SBT hochladen oder hier verlinken.

If you´ll like to play along you may post the link in the comments here.

Montag, 16. Mai 2011

STM #172

Seit gestern läuft die neue Challenge bei STM. "Dream Big" heißt der Song #172 und auf dem Blog könnt ihr euch von Arbeiten des Designteams oder den Lyriks des Liedes inspirieren lassen.
Hier ist mein Layout

Since yesterday the new challenge at STM is online. The song is "Dream Big". Take a look what the designteam did or get inspiration from the songs lyrics.
Here is my take




Habt ihr eigentlich schon mal darüber nachgedacht warum ihr scrapt, und vor allem warum ihr euren Stil bevorzugt ? Ich habe in den letzten Wochen viele Layouts angeschaut, weil ich endlich meine 2 peas Bookmarks überarbeiten wollte.
Manchmal frage ich mich, was den Scrappern eigentlich wichtiger ist, Photos in Szene zu setzen und die Geschichten, die dahinter stehen zu konservieren, oder nur so viel Material wie möglich auf ein Layout zu bringen, sodass die Photos nur noch Nebensache sind.
Mir sind Photos und Geschichten wichtiger als Schnickschnack ! Natürlich mache auch ich schon mal ein Layout ohne (viel) Journaling, aber eigentlich gehören immer ein paar Sätze, oft auch ganz viele, zu meinen Layouts. Deshalb überarbeite ich auch ein paar meiner Erstlingswerke; denn damals - 2003 - habe ich noch ganz anders gescrapt.

Did you ever think about why you scrap and first of all why you scrap the way you do ? During the last weeks I looked at a lot of layouts because I managed my 2 peas bookmarks. Looking at all the different layouts I sometimes asked myself what´s important for other scrapper the photos and stories behind them or getting as much stuff as possible on their layouts thou the photos are only secondary.
To me the photos and stories are important. Sometimes I scrap a layout with only a few words of journaling, but not very often. In the beginning in 2003 I did less journaling. That´s why I work some of them over by now.

Sonntag, 15. Mai 2011

Schon wieder Sonntag

Schon ist es wieder Sonntag und die nächsten Kochstunden beim SBT beginnen.
Zuerst heißt es "Eintopf", Scraps groß und klein, verschieden gemustert und kunterbunt sollen verscrapt werden. Und die zweite Aufgabe heute besteht darin, etwas Nichtscrappiges zu verwenden. Auf meinem Layout seht ihr einen zerstückelten Trinkhalm. Was Inga sich ausgedacht hat, seht ihr ab Montag auf ihrem Blog oder im SBT.
Dort findet ihr auch Birgit, die heute Bloggeburtstag feiert:

Bei uns ist der Mai auch ein Geburtstagsmonat, zwei Geburtstage haben wir schon hinter uns, zwei weitere stehen uns bevor. Am Wochenende waren wir deshalb mal wieder alle beisammen, aus Berlin kam per Flieger meine Tochter und die beiden anderen machten sich samt Anhang mit den Autos auf den Weg zu uns. Die Tochter aus Berlin ist gerade auf dem Weg zum Flughafen ( ein Wochenden geht ja so schnell vorbei ! ). Aber so kam es, dass wir gestern zusammen den Eurovision Contest gesehen haben. Ich war für die Schweiz und kann gar nicht verstehen, dass nicht alle gehört haben, dass dieser Song der beste war und die Sängerin eine tolle Stimme hat. Als es noch der Grand Prix Eurovision de la Chanson war, gefiel er mir eh besser. Da ging es noch um die Musik und den Gesang, heute geht es mehr um die Show. Und wenn Sandmalereien, zugegeben sehr gekonnte, zu Punkten führen oder die Verkleidung, dann finde ich das schade.
So, nun noch meine Kochkurs- Layouts
Der Eintopf:


etwas Nichtscrappiges:


Sorry, no English translation this time.

Sonntag, 8. Mai 2011

Muttertag und Kochkursstunden

Heute ist Muttertag. Von meinem großen Sohn habe ich Blumen geschickt bekommen und das Frühstück mußte ich nicht zubereiten, doch sonst war es ein Sonntag wie gewöhnlich. Das ist aber auch ganz okay für mich.
Ich habe noch ein Layout für den NSD bei 2peas gescrapt, das gleichzeitig der SdW im SBT Forum ist:

Today is Mother´s Day. My eldest son sent me flowers and I didn´t have to prepare the breakfast. The rest of the day was like every Sunday, but that´s okay for me.
I scrapped another layout for the NSD challenge at 2peas:




Und dann darf ich noch Aufgabe 3 und 4 vom Kochkurs vorstellen.
In der dritten Kochkurs-Stunde heißt es "Essen bei...". Ihr sollt euer Lieblingsrestaurant vorstellen oder über einen unvergesslichen Restaurantbesuch schreiben und scrappen. Mein Layout dazu heißt "Waiter ? Garçon ?" und handelt von einem Restaurantbesuch in Montreal.

And then it´s cooking lesson challenge day II.
The third lessons theme is "Going out for dinner at..." You should scrap about your favorite restaurant or a restaurant visit you´ll never forget.
I scrapped about a visit in Montreal.




Die vierte Kochkursstunde steht ganz im Zeichen des Apfels. Mein Apfellayout seht ihr hier:

The fourth lesson is all about apples. Here´s my apple layout:



Ingas Layout(s) könnt ihr sicher morgen auf ihrem Blog finden, oder schaut beim SBT vorbei. Da habe ich es schon hochgeladen.
Über zahlreiche Restaurant- und Apfellayouts würden wir uns freuen. Ihr könnt sie entweder im SBT hochladen oder hier verlinken.

I think you can see Ingas layout(s) on her blog on Monday. Or you can see it at the SBT. If you´ll like to play along you may post the link in the the comments here.

Freitag, 6. Mai 2011

NSD 2011

Morgen ist er wieder, der National Scrapbook Day, und auf 2peas wird er seit heute auch würdig begangen, mit Challenges und Hop und Chats. Für eine Scraplift Challenge habe ich ein Layout gescrapt. Ich habe mir Growing Up von Jen Martakis zum Liften ausgesucht.

Tomorrow is National Scrapbook Day and at 2peas they are celebrating it. I did a layout for the lift challenge and chose the layout Growing Up by Jen Martakis. Maybe I´ll do some more during the weekend.


Mal sehen, was sonst noch für Aufgaben anstehen und ob ich noch welche erfülle.

Sonntag, 1. Mai 2011

1. Mai

Der 1. Mai ist da, ich bin nicht hineingetanzt, bin ich eigentlich noch nie. Und dass heute ein Feiertag ist, merkt man nicht, weil es eh Sonntag ist.
Seit heute ist die neue Challenge bei STM online "Falling Slowly".

It´s the first of May and I didn´t dance into May this year, actually I never did it in my whole life. And May, 1st is a holiday in Germany, but because it´s Sunday you don´t really remark it.
Anyway the new challenge at STM is online: "Falling Slowly".




Und mit dem 1.Mai startet auch die Kochkurs-Challenge beim SBT, die Inga und ich uns ausgedacht haben.
Aufgabe 1 ist ein "Lätzchen-Layout". Ich hatte so eins bei 2peas entdeckt und von Cookielover die Erlaubnis es im Forum zu zeigen.
Klar, dass ich auch eine Version davon gemacht habe.

And with the beginning of May the "Cooking Lesson Challenge" at SBT starts, which Inga and I come up with. The first lesson is to scrap a "bib layout". I discovered the one by Cookielover at 2peas.
Here is my version:



Und die zweite Aufgabe ist, ein Rezept zu verscrappen. Hier seht ihr, was Inga und ich gemacht haben.

And the second lesson is to scrap a recipe.
Here´s what Inga and I came up with.


Ingas:


meins:


Vielleicht mögt ihr eine oder beide Aufgaben erfüllen. Ihr könnt sie im SBT Forum zeigen oder hier verlinken. Und nächsten Sonntag gibt es wieder zwei Aufgaben.

Maybe you would like to do one or both lessons. You can show them at the SBT forum or add the links in the comments here.
And next Sunday lesson 3 and 4 will be online.