Freitag, 29. Oktober 2010

Ein langes Wochenende steht bevor

Wenn mein Mann heute Nachmittag nach hause kommt, müssen wir sofort einkaufen fahren, danach kann das lange Wochende beginnen. Lang wird es, aber ob ich viel zum Scrappen komme, ist ungewiss, weil meine Tochter mit Anhang von Samstag bis Sonntag da sein wird und wir dem Anhang ein bisschen von unserer Stadt zeigen wollen.
Am Montag allerdings, wenn hier Feiertag ist, werde ich sicher meine Scrapsachen auspacken, ein oder zwei Layouts scrappen und ein paar Weihnachtskarten, die ich für den Adventsbazar und den Eigengebrauch machen will. Weihnachten ist schon in 56 Tagen, Hilfe !!!
Heute zeige ich euch mein Layout für die neue STM Challenge "Keep the Faith"

When my hubby will come home this afternoon we have to go to the supermarket. After that the long weekend can start. Sure it'll be long but I'm not sure if I can scrap because my daughter and company will visit us from Saturday to Sunday. And we will show her friend a little bit of our home town. Monday will be a holiday in our region. Then I will get all my scrap stuff and do one or two layouts and Christmas cards for the Advent baazar and my personal use. Did you recognize that Christmas is in 56 days ?
Today I can show you my layout for the STM challenge "Keep the Faith
"

Montag, 25. Oktober 2010

Back home

Gestern Mittag war ich wieder daheim. Nach einer 3 1/2 stündigen Hinfahrt mit Stau, bei der wir trotzdem Spaß hatten, weil "Magerquark richtig geniessen" und "Mülleimer sind häßlich" uns sehr amüsiert haben ( ein Insider ), nach Abendessen und anschließendem Scrappen in geselliger Runde, nach zu wenig Schlaf und Frühstück, nach Scrappen und Mittagessen und Workshop und Scrappen und Abendessen und Scrappen und wieder zu wenig Schlaf und Frühstück und 2 1/2 stündiger Rückfahrt. Und habe ich schon den Spaß erwähnt, den wir hatten, weil meine Tischnachbarin ewig was gesucht hat ? Und von dem tollen Flohmarkt und dem Quiz und der Tombola habe ich auch noch nichts erzählt.
Jetzt sind meine Scrapsachen wieder verstaut, das erste Layout ist heute schon entstanden, und ich freu mich auf schöne Erinnerungsphotos, die ich bald bekommen werde, weil ich selber nicht photographiert habe.
Acht Layouts habe ich beim Treffen gescrappt, aber ich kann nur 4 zeigen, bei der Speedscraprunde habe ich mitgemacht, und finde "mein" Layout so toll, dass ich das hier auch zeigen will. Ausserdem habe ich noch ein Album selber gebaut, dank Tanja weiß ich nun, wie das geht.
Und heute habe ich mein "Making Of" für das SBT Forum gescrappt.

I am back home since yesterday noon. After a 3 1/2 hours journey because of some traffic jams, dinner, scrapping, too little sleep, breakfast, scrapping, lunch, workshop, scrapping, dinner, more scrapping, too little sleep again, breakfast and a 2 1/2 hours journey back home. And did I mention the amazing flea market, the quiz and the raffle already ?
Now my scrap stuff is unpacked and I scrapped my "Making Of" for the SBT forum today.
At the meeting I did 8 layouts, but I can't show you all by now, I crafted an album and joined the speedscrapping circle and "my layout" is so beautiful, I will show it here !

Layout #1 SdW 42

Layout #2 SdW 41

Layout #3

mein Speedscrapping Layout ( danke an alle Beteiligten )

mein Album

und mein "Making Of"

Donnerstag, 21. Oktober 2010

Morgen ist es soweit

Das zweite Forentreffen des SBT findet morgen statt, die Scrapsachen sind gepackt, deshalb habe ich in den letzten Tagen nicht mehr viel gescrappt.
Heute kann ich euch mein Layout zur neuen STM Challenge zeigen. Wir freuen uns auf eure Werke.
Und am Sonntag Abend oder Montag Morgen kann ich euch von unserem Treffen berichten, und zeigen ob ich überhaupt zum Scrappen gekommen bin.

Our second SBT forum meeting will be tomorrow, all my stuff is packed. That's why I didn't scrap during the last days.
Today I can show you my layout for the new STM challenge. We're all looking foreward to your entries.
And on Sunday evening or Monday morning I can tell you how the meeting was, if I scrapped a lot or only a little bit.

Freitag, 15. Oktober 2010

Am Mittwoch...

gab es keine neue STM Challenge, weil Michelle, die die Slideshows zusammenstellt und die neuen Challenges vorstellt, in Urlaub ist. Deshalb läuft die aktuelle Challenge ausnahmsweise zwei Wochen, ihr könnt euch also noch von "This Is Home" inspirieren lassen.
Und auch ich war diese Woche nicht sehr produktiv. Nicht, weil ich keine Lust gehabt hätte zu Scrappen, eher, weil mein Material schon größtenteils fürs Forentreffen in sechs Tagen gepackt ist.
Aber gestern habe ich dann doch nochmal etwas ausgepackt, weil es im SBT einen "Ketten-Crop" gab, den Inga organisiert hat. Inspiration waren diesmal Zitate. Ich habe mir eins von Bob Hope ausgesucht und dafür eins von Picasso geboten. Solche Ketten-Crops sind immer etwas chaotisch und ein Mega-Spaß !
Hier ist mein Beitrag:

Dienstag, 12. Oktober 2010

Ich brauche eure Stimme

Ich weiß ja, dass hier einige lesen ohne zu kommentieren. Ich finde es zwar schöner, wenn ich hin und wieder einen Kommentar bekomme, aber manchmal ist dafür einfach keine Zeit, das weiß ich auch. Diesmal würde ich mich aber sehr freuen, wenn ihr mal kurz bei Cosmo Cricket vorbeischaut und mir dort eure Stimme gebt. Inga hat mich nämlich als Gastdesigner nominiert, vielleicht schaffe ich es ja unter die Top 5 und habe dann noch das Glück die Nummer 1 zu werden. Das wäre cool, wo ich Cosmo Cricket doch so gern mag !!!

I know that some of you only read what I have to tell you without writing comments. I like getting comments though I know that many of you are always short of time. This time I would be glad if you'll drop in at Cosmo Cricket and vote for me. Inga nominated me for their GDT. Maybe I'm the lucky one, that'll be fun. I love Cosmo Cricket !!!

Montag, 11. Oktober 2010

Der Alltag hat wieder begonnen

Unser Urlaub ist vorüber, mein Sohn beginnt heute mit seinem Studium, das heißt, jetzt klingelt der Wecker wieder jeden Morgen. Nach ein bisschen Hausarbeit sitze ich wie gewöhnlich am Computer, checke die Emails und surfe ein bisschen durchs Internet.
Heute gibt es bei Creative Scrappers einen neuen Sketch, den ich vor ein paar Wochen schon umsetzten durfte. Schaut euch mal an, wie unterschiedlich er interpretiert wurde.
Our vacations are over, my son starts today with his studies. That means every morning the alarm clock is ringing. After some housework I'm on the PC, checking my emails, surfing through the internet.
Today there's a new sketch at Creative Scrappers, that I got a few weeks ago to work on it. Have a look how different all layouts are.

Der Sketch#125

mein Layout dazu

Sonntag, 10. Oktober 2010

Sketch mal vier

Heute habe ich nach der Zwangspause wegen des Trips nach Berlin und anschließender übermächtigen Müdigkeit endlich mal wieder richtig gescrappt. Zwei Sketch der Woche-Sketche vom SBT Forum und zwei der Herstchallenge vom Scrapfriends Forum habe ich mir vorgenommen, und das ist dabei rausgekommen:
Today I scrapped again after the break because of my trip to Berlin and the awful tiredness after I came home. I did two sketches from the SBT forum and two Autum challenge sketches from the Scrapfriends forum:

Sketch der Woche #39


Ich weiß, da ist ein Fehler im Titel, aber ich kann das nicht mehr ändern.
I know, there's a mistake in the title, but I can't change that.

Sketch der Woche #40


Herbstchallenge Sketch #1

Herbstchallenge Sketch #2

In der nächsten Woche werde ich wohl meine Projekte für den Advents-Countdown des SBT vorbereiten.

Freitag, 8. Oktober 2010

Wieder daheim

Seit gestern Nachmittag sind wir wieder daheim. Eigentlich wollte ich soviel erledigen, und dann war ich nur müde !
Ich habe zwar die Koffer ausgepackt und eine Maschine Wäsche gewaschen und Kaffee getrunken, in der Hoffnung, dass meine Lebensgeister dadurch erweckt werden, doch das hat nicht geholfen.
Ich habe dann noch mit dem Minibook, das ich für die Finals bei My Scrapbook Nook machen soll angefangen, aber es wollte mir nicht wirklich von der Hand gehen. Mit Minibooks habe ich sowieso meine Schwierigkeiten, ich mag einfach keine basteln, aber die Müdigkeit hat ein Weiterkommen erst recht verhindert.
Bis heute Nachmittag wird es nie im Leben fertig, also habe ich die Konsequenz gezogen und mich vom Wettbewerb zurückgezogen. Zumal ich die 5 Karten, die bis Mittwoch hätten fertig sein sollen, nicht machen konnte und keinen einzigen Bonuspunkt sammeln konnte, weil ich fast nie online war in Berlin. Ich fahre ja nicht nach Berlin, um dort den ganzen Tag am PC zu kleben, und dazu ist man fast gezwungen, um diese Bonuspunkte einzusammeln.
Ich frage mich ganz ehrlich, wie einige Finalisten es anstellen, dass sie die wichtigen Posts dort sofort finden und kommentieren. Piept ihr PC wenn ein neuer Beitrag geschrieben wurde ? Und verlassen sie den Raum, in dem der PC steht nicht mehr ???
Ich bin etwas traurig, dass ich aufgeben mußte, aber auch ein bisschen froh, den Schritt getan zu haben. Es artete ja schon in Stress aus, und soll mir doch eigentlich nur Spaß und Freude bereiten.
Heute werde ich unsere Berlin-Photos sichten und ausdrucken, ein bisschen scrappen und es einfach nur genießen, keine Deadline einhalten zu müssen.
Und ein bisschen Wäsche und Haushalt wartet auch noch auf mich.
Doch bevor ich mich der Arbeit widme, hier noch mein Layout zur neuen STM Challenge.
Since yesterday afternoon we're back home again. I had so many plans what to do, but I was so tired !
I unpacked our suitcases, did some laundry and drank a cup of coffee, hoping it'll revived me. No way !!!
I started scrapping the minibook for the finals at My Scrapbook Nook but it wasn't easy. I always have trouble scrapping a minibook, I don't really like to do it, but my tiredness made it harder.
It'll never be ready this afternoon and so I decided to quit the challenge. Above all I couldn't scrap the 5 cards that should be ready until the day before yesterday, couldn't get any bonus points either, because I don't have time to stay at the PC all day long.
And that's what you must do to get the bonus points. I wonder how some of the finalists manage it to answer those posts immediately. Do they get some kind of alarm from their PC and will they never leave the room where it stands ???
Now I'm a little bit sad, because I had to quit but on the other hand I'm happy to scrap without stress just for fun. That's how it should be, shouldn't it.
Today I will check our Berlin photos, I will scrap a little bit and I have to do some housework and more laundry.
But before I'll do it, here's my layout for the new challenge at STM.

Montag, 4. Oktober 2010

Liebe Grüße aus Berlin

Ja, ich bin für ein paar Tage in Berlin. Heute war ich fast den ganzen Tag unterwegs, jetzt qualmen die Socken und ich bin froh, dass ich ein bisschen im Internet surfen kann.
Und beim Surfen bin ich über ein Gewinnspiel bei Birgit gestoßen. Klar, dass ich mir die Gelegenheit, einen so schönen Preis zu gewinnen, nicht entgehen lassen möchte.
Eine weitere Gelegenheit einen coolen Preis zu gewinnen, habe ich bei My Scrapbook Nook, weil ich die Finals dort erreicht habe. Aber viel Hoffnung habe ich nicht, weil ich - wie schon erwähnt - in Berlin und nicht zu hause bin und erst am Donnerstag zum Scrappen komme. Dann wird es für einige Projekte wohl zu spät sein, um noch Punkte zu sammeln. Schade, aber nicht zu ändern.
Ich melde mich dann am Donnerstag wieder von daheim.

I'm in Berlin for a few days. Today I've been out and about the whole day long. Just came back happy to sit at the computer surfing through the internet.
And there I found a competition at Birgits blog. Who won't win this beautiful prize ?
And I got another chance to win a cool prize at My Scrapbook Nook. I made it to the finals, but as I mentioned before, I'm not at home until Thursday. I'm afraid, I can't get all the challenges done and earn enough points. Bummer !!!
That's all for now, I'll get in touch with you on Thursday, when I'm back home.