Donnerstag, 22. Juli 2010

Soak Up the Sun

So heißt der Song bei STM diese Woche und das Mitmachen lohnt sich wieder.
Ich habe mir eine Textzeile herausgesucht, die nichts mit Sonne zu tun hat:

Ich mußte beim Lesen des Textes nämlich sofort an die Photos meines Sohnes und Enkels denken, die sie beim Fernseh gucken zeigen. Da sieht man mal wieder, dass sich die Welt zwar ändert ( liegen schließlich gut 20 Jahre zwischen den Photos ), aber vieles bleibt wie es ist oder wiederholt sich.
Was sich auch geändert hat, seit ich 2003 mit dem Scrappen angefangen habe, ist mein Umgang mit Internet und Foren.
Anfangs habe ich völlig internetlos vor mich hingescrappt, ein Austausch mit anderen Scrapwütigen oder die Inspirationssuche im www waren Fremdworte für mich. Dann hat meine Freundin Monika das erste reine Scrapforum in Deutsch ins Leben gerufen, die "Scrapbookseite". Ich war von Anfang an dabei, aber mich in einem anderen, der wie Pilze aus dem Boden schießenden Foren, anmelden, kam mir nicht in den Sinn. Bis...ja, bis das SBS plötzlich von der Bildfläche verschwand.
Mittlerweile bin ich in verschiedenen deutschsprachigen aber auch amerikanischen Foren angemeldet. Viele besuche ich nur sporadisch, aber beim SBT bin ich ziemlich aktiv und seit Montag bin ich nun auch beim ScrapFriends Forum angemeldet.
Dort gefällt es mir auch sehr gut, eine Menge User "kenne" ich, weil auch sie in mehreren Foren aktiv sind.
Warum ich das erzähle ? Weil ich eigentlich ein Ein-Foren-Mensch bin, aber Ausnahmen bestätigen ja die Regel *grins*

Keine Kommentare: