Dienstag, 13. Juli 2010

Etwas "kühler"

ist es hier endlich, nur die nächste Hitzewelle steht ja schon wieder vor der Tür.
Und wirklich kühl ist es nun nicht, aber so, dass man nicht beim Nichtstun schwitzt, und am Papier bleibt man auch nicht mehr kleben. Also habe ich den gestrigen Abend und heutigen Nachmittag zum Scrappen genutzt.
Zuerst habe ich für Teenas Tipps ein "Essen-Layout" gemacht:

dann für den Sommerwettbewerb, den Nadine im SBT initiiert hat, ein Layout. Allerdings weiß ich noch nicht, ob ich nicht doch noch ein anderes sommerliches scrappe:

und zu guter letzt noch ein Layout mit einem großen Photo:

Nun warten noch zwei Sketche der Woche auf meine Umsetzung und ein paar letzte Photos aus meinem Vorher/Nachher-Projekt. Wenn es morgen nochmal solche erträglichen Temperaturen gibt, werde ich daran weiterarbeiten.

1 Kommentar:

Claudia hat gesagt…

Tja, für mich alle 3 ein echter Hingucker. Das Sommer LO ist so schön nostalgisch mit den Fotos - ein toller Charme!