Mittwoch, 9. Juni 2010

Der Gips ist ab

Seit gestern ist der Gips ab und heute hatte ich meine erste Krankengymnastik. Schon erstaunlich, was so ein paar Tage Ruhigstellung mit meinem Arm gemacht haben. Die Beweglichkeit ist ganz schön eingeschränkt, aber ich sehe Licht am Ende des Tunnels.
Und ich habe gestern auch gleich versucht, endlich wieder zu Scrappen. Es geht langsam - aber es geht.
Hier ist mein erstes Vorher/Nachher-Projekt:
Vorher eine Doppelseite mit ein bisschen CM-Papier und CM-Stickern

und nachher. Es finden zwar nicht alle Photos Platz und der Einsatz von Patterned Paper ist äußerst minimalistisch, aber mir gefällt es so besser:

Dass der Hintergrund beides Mal weiß ist, liegt daran, dass ich z.Zt eigentlich weiß und kraft am liebsten mag, und dass ich zu meinen Anfangszeiten mit CM nur die Wahl zwischen weiß und schwarz hatte. Ich glaube, schwarz war teurer, deshalb habe ich damals zu weiß gegriffen.
Ich sag dann mal "Tschüss" bis morgen, dann gibt es ein weiteres Vorher/Nachher-Layout und die neue STM Challenge.

Keine Kommentare: