Freitag, 19. Februar 2010

Und wieder ist es so weit,

eine Woche ist schwupps wieder vorbei. Schon wieder ist Freitag, zumindest noch ein paar Stunden, und die neue 52x52 challenge ist online. Diese Woche ist die Aufgabe 1. Pünktchen(papier), 2. Ribbon und 3. handgeschriebenes Journaling auf sein Layout zu bringen.

Gestern war beim SBT wieder der Donnerstags-Online-Crop und es gab ein Diktat. Ich war willig, aber nicht mit dem richtigen Material ausgestattet. Trotzdem ist mein Layout annähernd so geworden, wie es diktiert wurde.

Und heute habe ich dann das letzte Layout im Scraplift-Zirkel#6 beim SBT fertig gestellt. Am 1.Februar hat die Erste der Liste sich ein Layout von mir ausgesucht und es geliftet, und gestern hat die Letzte der Liste mir ihren Lift vom Lift vom Lift...geschickt. Jetzt bin ich auf die Auflösung gespannt; denn wirklich erkannt, welches meiner Layouts das Original sein könnte, habe ich nicht.
Was gibt es sonst noch zu erzählen ?
Dass ich am Sonntag mal wieder bis 30 zähle. Das versteht ihr nicht ? Dann habt ihr noch nie eine Inventur bei "Kaufland" mitgemacht.
Und am Montag geht es dann nach Berlin, falls nichts mehr dazwischen kommt. Ich freu mich darauf, und auch darauf Toujours-moi und Marion zu treffen, hoffentlich viele, schöne Photos zu machen und einfach eine schöne Zeit zu haben.

Keine Kommentare: