Samstag, 20. Februar 2010

Wie kommt es nur ?

Heute Morgen habe ich mir die Auflösung des Scraplift-Zirkels#6 angesehen. Ich will euch nur schnell zeigen, welches Layout geliftet wurde und wie mein Lift am Ende der Kette aussah:
das hat Irene sich zum Liften ausgesucht

und nach 12 Stationen sah mein Lift vom Lift vom Lift usw. so aus:

Was für eine Wandlung !!! Es macht immer wieder Spaß bei so einem Zirkel mitzumachen. Das wird wohl nicht mein letzter gewesen sein.

Freitag, 19. Februar 2010

Und wieder ist es so weit,

eine Woche ist schwupps wieder vorbei. Schon wieder ist Freitag, zumindest noch ein paar Stunden, und die neue 52x52 challenge ist online. Diese Woche ist die Aufgabe 1. Pünktchen(papier), 2. Ribbon und 3. handgeschriebenes Journaling auf sein Layout zu bringen.

Gestern war beim SBT wieder der Donnerstags-Online-Crop und es gab ein Diktat. Ich war willig, aber nicht mit dem richtigen Material ausgestattet. Trotzdem ist mein Layout annähernd so geworden, wie es diktiert wurde.

Und heute habe ich dann das letzte Layout im Scraplift-Zirkel#6 beim SBT fertig gestellt. Am 1.Februar hat die Erste der Liste sich ein Layout von mir ausgesucht und es geliftet, und gestern hat die Letzte der Liste mir ihren Lift vom Lift vom Lift...geschickt. Jetzt bin ich auf die Auflösung gespannt; denn wirklich erkannt, welches meiner Layouts das Original sein könnte, habe ich nicht.
Was gibt es sonst noch zu erzählen ?
Dass ich am Sonntag mal wieder bis 30 zähle. Das versteht ihr nicht ? Dann habt ihr noch nie eine Inventur bei "Kaufland" mitgemacht.
Und am Montag geht es dann nach Berlin, falls nichts mehr dazwischen kommt. Ich freu mich darauf, und auch darauf Toujours-moi und Marion zu treffen, hoffentlich viele, schöne Photos zu machen und einfach eine schöne Zeit zu haben.

Dienstag, 16. Februar 2010

Heute hat tatsächlich die Sonne geschienen, und es ist mal keine Schneeflocke vom Himmel gefallen. Ich finde, das muß mal gesagt werden !
Ich wollte ja noch meinen Sketch und das Layout zeigen:


Und heute war ich auch nicht untätig, heute habe ich mein Layout zur BOS Challenge gescrappt. Das Original ist von Charmer

Ansonsten kann ich euch erzählen, dass es Freitag die Challenge #6 auf 52x52 gibt. Janelle hat noch ein paar Scrapper ins Boot bzw. Designteam geholt. Es wird also ganz viele Layouts zu sehen geben.
Klar, dass ich meins hier auch erst am Freitag zeigen kann.
Also bis dahin !

Freitag, 12. Februar 2010

Das Wochenende naht

Mir persönlich ist das zwar nicht so wichtig, wenn man ein kleines Familienunternehmen führt, kann man sich einerseits seine Zeit immer frei einteilen, hat aber andererseits nie wirklich Wochenende. Aber mein Mann und mein Sohn freuen sich auf zwei Tage ausschlafen und zu hause rumgammeln. Zu mehr wird es wegen der Wetterverhältnisse nicht reichen.
Gibt es eigentlich noch Menschen, die immer noch jubeln, wenn diese weißen Flocken, mal groß und nass, mal fein wie Staub, vom Himmel fallen ???
Aber genug lammentiert, ändern kann ich es ja eh nicht.
Ich habe heute zwei neue Layouts zu zeigen. Gestern ist beim Onlinecrop das Layout "Liebe Kinder" entstanden. Ein 4 in 1 Layout; denn Nadine hatte drei Challenges vorbereitet; 1.Farbchallenge rosa,grau,weiß, 2.ein Herz soll aufs Layout und 3. das Wort Liebe ebenso, und ausserdem habe ich den Saturday Sketch der anderen Nadine benutzt.

und heute habe ich den Let's Scrap Sketch umgesetzt:

Heute Abend bin ich beim SBT für den Sketch der Woche verantwortlich. Den zeige ich dann morgen.
Was ich noch zeigen muß, ist ein Award, den ich bekommen habe, und zwar von Eni:

Die Regeln sind folgende:
1. Bedanke dich bei der Person die ihn dir verliehen hat.
2. Kopiere das Logo und platziere es in deinem Blog.
3. Verlinke die Person von der du ihn bekommen hast.
4. Nenne 7 Dinge über dich, die anderen noch nicht bekannt sind.
5. Nominiere 7 Blogger.
6. Verlinke diese auf deinem Blog.
7. Benachrichtige die 7 durch einen Kommentar.

Bedankt habe ich mich schon bei ihr.
Das Logo kopiert und plaziert ist auch erledigt.
Den Link zu Enis Blog - da mach ich auch einen Haken dran
Nun wird's schwierig. 7 Dinge über mich, die andere noch nicht kennen.
Seid mir nicht böse, aber es gibt Dinge über mich, die sind geheim und sollen es auch bleiben.
Nicht viel einfacher ist der nächste Punkt, 7 Blogger zu nominieren. Ich weiß nicht, ob ich da jetzt jemanden nominiere, der den Award schon hat, andererseits hat kürzlich Beyoncé sechs Grammys gewonnen, und sich sicher über jeden einzelnen gefreut.
Hier also die Bloggerliste:
1.Marion aka creativmama
2.Nadine
3.Inga
4.Nina aka toujours-moi
5.Tina aka Teena
6.Tanja
7.Pia
Das verlinken war ungleich leichter und nun muß ich nur noch 7 mal kommentieren und fertig.

Donnerstag, 11. Februar 2010

Das Projekt 365

ist gescheitert !!!
Ich hatte es befürchtet, habe es aber trotzdem probiert, aber nun muß ich es zugeben :
Ich schaffe es einfach nicht jeden Tag ein Photo zu machen, das es auch wert ist gezeigt zu werden. Ich mag einfach keine Schneephotos mehr und Dinge in der Wohnung will ich auch nicht ständig ablichten. Meine Wege zu verschiedenen Supermärkten sind auch nicht phototauglich und bei dem Wetter habe ich keine Lust draußen rum zu rennen. Ausserdem gäbe es dann nur die schon eingangs erwähnten Schneephotos. Ja, wenn ich in einer Stadt wie Berlin wohnen würde, dann hätte ich soviel abzulichten, dass es nicht nur für 365 Tage reichen würde. Obwohl ich mich gerade frage, ob das auch so wäre, wenn ich wirklich dort leben würde. Oder wenn ich irgendwo am A... der Welt, kurz vorm Bretterzaun leben würde mit Natur pur um mich rum, würde mir das photographieren wohl auch mehr Spaß machen. Aber die Straßen der Nachbarschaft, die Wege zu den Einkaufsmöglichkeiten sind einfach nur langweilig.
Also wird mein Projekt 365 wohl etwas kleiner ausfallen. Ich werde versuchen zwei- oder dreimal pro Woche ein Photo zu machen und diese dann irgendwie auf Layouts bringen und Wochen- bzw. Monatsrückblicke damit zu machen.

Sonntag, 7. Februar 2010

Design Team

Ich hatte mich für den freien Platz im Design Team von Nadine beworben und freu mich sehr, dass sie sich für mich entschieden hat.
Da werdet ihr in Zukunft wohl häufiger Stempeleien auf meinen Layouts finden.
Die beiden Layouts von gestern und heute müssen allerdings noch ohne Stempel auskommen.
Gestern habe ich ein Doppellayout in DIN A4 gescrappt und den Sketch von Let's Scrap dafür benutzt:

und heute Abend heißt die Sonntags-Crop-Aufgabe bei paperbraut benutzt Scraps, die höchstens 2" groß sind, auf eurem Layout. Da fiel mir sofort mein BOS Lift Layout von "gavinsmum" ein, das ich diesen Monat liften wollte. Das hätte ich somit erledigt.

Das zweite BOS Layout ist auch schon in Arbeit.
Ach ja, und eh ich es vergesse, nächste Woche gibt es voraussichtlich keine neue Challenge bei 52x52, weil Janelle einen neuen PC bekommt. Aber danach soll es wieder weiter gehen.

Samstag, 6. Februar 2010

Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt

Tja, leider wird nichts aus Berlin Photos nächste Woche. Die geplante Reise am Mittwoch mußte erneut verschoben werden. Aber am 22.02. komme ich ganz bestimmt nach Berlin. Da halten mich keine plötzlich dazwischen geschobene Termine, kein Schnee und Eis davon ab. Mache ich meine Berlin Photos eben nur etwas später.
Wer weiß, wozu das gut ist?!

Freitag, 5. Februar 2010

Das ganze ABC

auf ein Layout bringen soll man diese Woche bei 52x52 und hier ist mein Layout dazu:

Morgen besucht uns die kleine Leseratte. Wahrscheinlich will sie dann wieder mit Opa Computer spielen, oder Eisenbahn, oder beides.
Dann habe ich wenigstens ein gutes Motiv für das Photo des Tages. Ab nächste Woche Mittwoch wahrscheinlich auch. Da werde ich Berlin mit meiner Kamera durchstreifen und sicher mehr als nur ein Photo machen. Aber zur Zeit fällt es mir richtig schwer jeden Tag ein Photo zu machen. Draußen ist immer nur Eis und Schnee und Regen und drinnen ändert sich auch nichts. Ich hab ja noch gut drei Stunden Zeit, um das heutige Photo zu schießen. Mal gucken, vielleicht finde ich ja noch was Ablichtenswertes.

Mittwoch, 3. Februar 2010

Photos & mehr

Der Januar und somit der Jumpstart sind Geschichte.
Ich möchte allen Jumpstartern hier nochmal Danke sagen und freue mich, wenn das eine oder andere Layout euch gefallen hat.
Und weil der Jumpstart mir viel Freude gemacht hat, werde ich einmal im Monat zwei Layouts aus meinem BOS bei 2peas hier zeigen. Vielleicht liftet ihr das eine oder andere, oder guckt euch die Arbeiten der Scrapper an und werdet so inspiriert.
Dann fangen wir heute einfach mal mit den beiden Layouts für Februar an:
Das erste Layout ist von modmask und heißt "Sometimes"

Ich liebe solche Bildserien !!!
und das zweite ist von gavinsmum

Im Laufe des Monats werde ich die beiden liften.
Und nun endlich die 365er Projekt-Photos:
28/365 Zwei Kerzenständer, die ich über ebay verkaufen möchte

29/365 Kunst (vor der Apotheke)

30/365 ( Schneeschippen, in diesen Tagen ein Muß )

31/365 das Bild hängt in der Küche

32/365 Eiszapfen

33/365 schon wieder Neuschnee

34/365 unser Kater