Montag, 16. November 2009

Zurück

Gestern am späten Nachmittag bin ich wieder vom Scrap Wochenende zurückgekommen. Von Samstag Morgen bis Sonntag Mittag habe ich mit einigen Scrappern aus dem Scrapbooktreff-Forum im Schloß Altenburg residiert und sie dort endlich mal IRL kennenlernen dürfen. Wir haben zusammen gescrappt, geplaudert, gegessen und getrunken, eine Planwagen-Fahrt unternommen und viel Spaß gehabt. Ich habe zwar nicht allzuviele Layouts fertigbekommen und bei weitem nicht mit allen soviel geplaudert wie ich es mir gewünscht hätte, dafür aber gelernt, wie man ein Tri-Shutter-Album baut - der Workshop war wirklich toll, Karin. Ich freue mich schon auf ein zweites Treffen !
Hier ist das Tri-Shutter-Album:

so sieht es geöffnet aus:

Das Schloß:

und der Planwagen:

Sonntag, 8. November 2009

Jetzt geht's mit Riesenschritten

auf Weihnachten zu.
Aber erstmal freu ich mich auf das nächste Wochenende, an dem in einem Schloß in der Nähe von Magdeburg viele Mitglieder des SBT Forums zusammenkommen, um sich IRL kennenzulernen und gemeinsam zu scrappen.
Mein Taschengeld dafür habe ich mir letzte Woche mit "Schrauben zählen" verdient. Die letzte Woche war eh mit Terminen gespickt, ob es nun die Inventur beim "bauhaus" war, eine Einladung zum Kerzenschnüffeln, Friseurtermin oder die Vorbereitung für den Geburtstag meines Jüngsten. Und auch in den nächsten Wochen stehen noch so einige Termine im Kalender.
Deshalb komme ich nicht mehr ganz so viel zum Scrappen, aber für einige Layouts hat es trotzdem gereicht. ( Ich hoffe nur, daß ich nächstes Wochenende erfahre, wie man 12x12 Photoalben selbst basteln kann, weil soviele Layouts darauf warten in Alben einsortiert zu werden, ich aber lieber Cardstock, Papier und Embellishments kaufe, statt teurer Alben *seufz*. )
Ich bin diese Woche Gastdesigner bei Let's Scrap und hier ist mein Layout zum aktuellen Sketch:

das Layout mag ich auch, obwohl es nicht auf weißem Cardstock gearbeitet ist:

und gleich noch ein paar, die seit dem letzten Post entstanden sind:

für die "10-Wochen-Challenge" von Nina:

"Happy days! von STM hat mich hierzu inspiriert:

mein Beitrag zum neuen STMG Lied "Ganz anders":

Liebe Grüße und bis bald !