Samstag, 28. März 2009

And the award goes to...

Von Katta habe ich diesen Award bekommen,

ihre Begründung: Die Königin des Schnellscrappens. Ich bewundere Dich dafür das bei Dir weißer Cardstock immer so toll wirkt und das Du fast immer 2 bis 4 Layouts pro Crop fertigstellst. Und dafür das Du mit Deiner Meinung nie hinter den Berg hälst :-)
Darüber habe ich mich sehr gefreut. Nun muß ich mir Gedanken machen, wem ich den Award verleihen möchte. Das ist schwierig, weil ich ihn ungern an jemanden verleihe, der ihn schon hat. Ich hoffe jetzt also einfach mal, dass sich die von mir Ausgezeichneten zum ersten Mal drüber freuen werden.
1. Liz
Ich liebe es, einen kleinen Einblick in ihr Leben mit Trouble #1#, #2 und #3 zu bekommen und Photos von Cupcakes ( die sehen immer so lecker aus ! ) oder New York Trips zu bestaunen. Und für ihre Jumpstart Challenge bin ich ihr dankbar; denn sonst hätte ich sicher den einen oder anderen Scrapper nie entdeckt.
2. Marion
Ich freue mich so, dass Marion wieder postet, ihre Photos zeigt und ich mag ihre Layouts total gerne. Ausserdem freue ich mich drauf, sie bei meinem nächsten Berlin-Trip wiederzutreffen.
3. Maren
Noch eine Berliner Pflanze, die ihr Leben mit uns Bloggern teilt. Ich bewundere ihre Energie. Und ausserdem braucht sie zur Zeit ein kleines Goodie; denn sie hat nicht nur Rücken ( Horst Schlämmer ist in aller Munde ) sondern auch Füße, sprich sie ist Creativa geschädigt.
4. Nat
Ich liebe ihre Photos, ihre Layouts und würde zu gerne mal wieder einen Workshop mit ihr machen.
5. Kimmy
Durch Kimmy bin ich auf pencillines aufmerksam geworden. Ihre Posts sind immer interessant und ich verlerne dadurch meine Englischkenntnisse nicht*grins*
6. Nadine
Wir "kennen" uns nun schon lange, obwohl wir uns noch nie getroffen haben. Ich mag Nadines Scrap-Stil und ihre Kommentare im ScrapBookTreff Forum sind oft wirklich lustig. Ausserdem bringt Nadine dort mit ihren Ideen Schwung und Abwechslung rein !
7. Grid
Wenn Grid postet, lese ich es immer gerne. Leider scheint sie zur Zeit nicht dazu zu kommen. Vielleicht ändert sich das ja mit dem Erhalt des Awards wieder.

Tja, nun habe ich 7 Bloggern den Preis verliehen , acht sollten es sein, aber den letzten Award muß ich schuldig bleiben.
Und nun noch die Erklärung zum Award:
Der "Let´s be Friends" Award steht für Folgendes: “Diese Blogs sind überaus zauberhaft. Diese netten Blogger versuchen Freunde zu finden und zu sein. Sie sind nicht darauf aus, sich selbst als die Größten darzustellen. Unsere Hoffnung ist, dass wenn das Band dieses Preises weitergereicht wird, mehr Freundschaften weitergereicht werden. Bitte gebt diesen Bloggern mehr Aufmerksamkeit. Gib’ diesen Award an acht Blogger, die weitere acht Blogger auswählen können und diesen schlau geschriebenen Text in ihren Award-Post mit aufnehmen sollten."

Kommentare:

Jessica hat gesagt…

Den Award hast Du zu Recht bekommen. Von mir hast Du ihn nämlich auch! :-))
LG, Jessica

KimmyS hat gesagt…

Ich danke Dir Frauke! Es freut mich besonders von Dir einen award zu bekommen, weil ich immer so sehr bewundere wieviele tolle layouts Du zauberst.
Ich drueck Dich!

Nat hat gesagt…

Oh das ist lieb!!!! Danke Frauke! Vielleicht sehen wir uns ja bald mal wieder, ich würd mich freuen!

Maren hat gesagt…

Vielen Dank liebe Frauke - das freut mich sehr! Und es ist schön, das es Euch LESER gibt,- ohne die würde das Schreiben ja gar kein Spass machen! Und jetzt gehe ich meine Füsse wieder hochlegen,- die haben sich nämlich noch nicht erholt...

Grid hat gesagt…

Vielen, lieben Dank, Frauke! Ich freu mich wirklich sehr über Deinen Award! Ich weiß nicht, ob ich jetzt noch 8 Scrapper finden werde, die ihn noch nicht haben - ich war nun einige Wochen nicht mehr in der "Szene" unterwegs - aber ich möchte Dir trotzdem sagen, wie gerührt ich bin!