Donnerstag, 27. November 2008

Plätzchenbäckerei, die Erste

Heute habe ich unsere Weihnachtsplätzchen gebacken, zumindest schon mal einen Teil. Morgen werde ich den Rest backen und dann hoffen, dass es bis Weihnachten reicht.
Lebkuchen, superschnell, mega einfach und total lecker und Kokosmakronen sind fertig. Die Ischler Krapfen warten noch auf die Füllung. Da sie auskühlen müssen, werde ich die Füllung erst morgen anrühren, und dann auch das Berliner Brot backen. Das wäre es für dieses Jahr.

Und mein "Layout des Tages" ist auch gerade fertig geworden. Diesmal wieder alte Photos (von Weihnachten 1962):

Keine Kommentare: