Donnerstag, 23. Oktober 2008

Der gestrige Stempelabend

hat Spaß gemacht.

Zuerst haben wir eine Geschenkeverpackung gebastelt, wo z.B. zwei Pralinen oder Ähnliches reinpassen. Muß ich allerdings erst noch photographieren; denn einscannen kann ich die natürlich nicht. Aber anschliessend war noch Zeit für eine Weihnachtskarte, zwar ohne Weihnachtsmusik, Kerzenschein und Weihnachtskeksen, die sowieso keinen Platz auf dem Tisch gehabt hätten...

So sieht sie aus, meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr :

Und so sieht mein "Layout des Tages" aus :


Und was ich noch ganz vergessen hatte zu erzählen, ich habe mich beim online Kurs "Stories in Hand" von Jessica Spargue angemeldet.


1 Kommentar:

Inga hat gesagt…

Die Karte find ich wundervoll! Sowas gefällt mir richtig gut!