Freitag, 5. September 2008

Frühstücks-Kaffeeklatsch

Heute gehe ich mal wieder zum Frühstücks-Kaffeeklatsch.
Seit unglaublichen 21 Jahren treffen wir, drei Frauen, uns einmal im Monat zum Frühstück. Dann wird Kaffee getrunken, werden Neuigkeiten ausgetauscht über die Kinder und mittlerweile auch über die Enkel. Angefangen haben wir damit, nachdem unsere Kinder den Kindergarten verliessen und in verschiedene Grundschulen gingen. Wir wollten die Treffen, die im Kiga stattfanden, in privater Runde weiterführen. Ursprünglich waren wir zu sechst, jetzt sind wir nur noch zu dritt. So ist jede maximal viermal im Jahr die Gastgeberin. Das letzte Treffen war, dank der Urlaubszeit, im Juni. Da gibt es heute sicher viel zu erzählen.

Keine Kommentare: