Mittwoch, 31. Dezember 2008

... eins ...

Das letzte "Layout des Tages" am letzten Tag des Jahres. Das Jahr hat nur noch 5 Stunden und 51 Minuten und während ich das schreibe, ist schon wieder eine Minute Vergangenheit. Bald heißt es wieder "Happy New Year", die ersten Raketen habe ich schon gehört.

Dienstag, 30. Dezember 2008

... zwei ...

Heute gibt es das vorletzte "Layout des Tages", aber für Januar ist schon vorgesorgt. Liz macht dann einen Jumpstart auf ihrem Blog und es ist wohl Ehrensache, dass ich da mitmache. Ich hatte schon in den letzten 2 Jahren immer mal wieder Jumpstart-Layouts auf 2peas gesehen, wußte aber nie, wer die Initiatorin war. Liz hat uns gestern darüber aufgeklärt. Da sie nicht weiß, ob es auf 2peas auch wieder einen Jumpstart geben wird, hat sie beschlossen, einen auf ihrem Blog zu veranstalten. Ich freu mich riesig !!!

Montag, 29. Dezember 2008

... drei - ...

Heute habe ich meine Tochter wieder zum Bahnhof gebracht; das heißt, ich wollte es. Wir wohnen fast am Stadtrand, aber nicht im Grünen, und müssen immer erst mit der S-Bahn zum Hauptbahnhof fahren. So war der Plan. Am S-Bahnhof waren wir auch pünktlich, nur die S-Bahn nicht. Eine Durchsage setzte uns in Kenntnis, dass die S-Bahn 15 Minuten verspätet eintreffen wird, zu spät für eine pünktliche Ankunft im Hauptbahnhof. Also zum Taxenstand gehastet, schnelle Verabschiedung und weg war die Tochter - um dann doch 2 Minuten zu spät am Bahnhof anzukommen. Na, da hätten wir auch ganz gemütlich die zu späte S-Bahn nehmen können. Für meine Tochter wurde es dann noch eine Odyssee. Eigentlich hätte sie um 17 Uhr in Berlin sein sollen, aber wegen irgendwelcher Probleme auf der Strecke wurde der ICE umgeleitet und sie hatte eine gute Stunde Verspätung. Fazit #1 : Wenn schon was schief geht, dann aber richtig ! Fazit #2 : Das nächste Mal lieber einen Zug früher nehmen. Besser, am nicht gerade schönen Hauptbahnhof, die Zeit vertrödeln als dem Zug nur noch hinterherwinken zu können !

Sonntag, 28. Dezember 2008

Der Countdown läuft

Jetzt habe ich es bald geschafft, nur noch 4 Layouts (mit heute) und das Ziel, jeden Tag ein Layout oder ein anderes Scrap-Objekt zu zeigen, ist erfüllt.
Durch dieses Projekt ist mein noch junger Blog schnell gewachsen. Für das neue Jahr muß ich mir noch ein neues Projekt überlegen, mir bleiben ja noch 4 Tage Zeit...

Samstag, 27. Dezember 2008

Helden gesucht

Die neue Challenge auf STM Germany ist online.
Ich glaube, ich habe schon mal erwähnt, dass ich mit deutscher Musik nicht so viel anfangen kann, die meisten Lieder, die bisher als Inspiration dienten, kenne ich gar nicht, weil ich nur beim Autofahren Radio höre. Trotzdem reicht meist nur der Titel oder eine Zeile des Textes, den ich mir immer ansehe, als Inspiration. Diesmal wußte ich sofort, welche Photos hier aufs Layout gehören.

Freitag, 26. Dezember 2008

Jede Menge

Vorbereitungen und Pläne, ein bisschen Stress, volle Geschäfte - und dann ist Weihnachten 1-2-3 vorbei. Gerade ist der letzte Weihnachtsbesuch wieder fort. Wir haben alle neuen Spiele - "Bohnanza", ein witziges Kartenspiel und "Thurn und Taxis", Spiel des Jahres 2006, gespielt und werden sie sicher noch häufiger spielen, haben viel geschlemmt und schöne Stunden verbracht, doch jetzt hat uns der Alltag fast wieder eingeholt ( die erste Waschmaschinenladung rotiert schon ).
Gerade habe ich auch mein "Layout des Tages" fertig, sogar mit druckfrischen Photos und neuem Papier.

Donnerstag, 25. Dezember 2008

Für heute ...

ist der Weihnachtsbesuch nach hause gegangen. Morgen kommen noch mein ältester Sohn und seine Freundin.
Bisher ist das Weihnachtsfest ruhig, friedlich und mit leckerem Essen vorbeigezogen. Mein Mann mußte noch keinen brennenden Tannenbaum löschen und auch in der Firma ist alles unauffällig ( bei Problemen muß er nämlich wegen "Notdienst" ins Werk fahren ).

Mein "Layout des Tages" will ich nur schnell noch zeigen. Und stellt euch vor, es sind gar keine Weihnachtsphotos...

Mittwoch, 24. Dezember 2008

Frohe Weihnachten !

Die Erkältung ist immer noch da, aber ich bin nicht mehr ganz so müde.
Die Tochter ist, auch etwas erkältet, gestern gut mit dem ICE angekommen.
Was auch noch angekommen ist, ist die neue SAZ. Sie war heute Mittag im Briefkasten.
Ich habe sie kurz durchgeblättert und dabei entdeckt, dass mein Layout für die Scraplift-Challenge gewonnen hat. Darüber habe ich mich sehr gefreut, und deshalb das Layout zum heutigen "Layout des Tages" ernannt.
Jetzt mache ich mir gleich eine heiße Zitrone, und wünsche allen Lesern eine frohe Weihnacht !

Dienstag, 23. Dezember 2008

Morgen Kinder ...

wird´s was geben !
Morgen ist Heiligabend und ich fühle mich ganz und gar nicht weihnachtlich. Ich fühle mich nur ein bisschen krank. Nicht schlimm, eben eine Erkältung, aber ich bin so furchtbar müde. Was wollte ich heute nicht alles schaffen, und bin nur zum Nötigsten gekommen. Das Gästezimmer ist sauber und fast katzenhaarfrei, das musste gemacht werden; denn heute Abend kommt meine Tochter aus Berlin zum Weihnachtsbesuch.

Aber ich wollte heute auch noch ein paar Layouts vorarbeiten, und habe gerade mal 2 geschafft. Eben das heutige und morgige "Layout des Tages".

Vielleicht schaffe ich ja doch noch das Layout für den 1. Weihnachtstag. Wenn nicht, wird aus der Vorarbeit eine Nacharbeit...

Montag, 22. Dezember 2008

Wer hat schon so kurz vor Weihnachten Geburtstag ?

Das frage ich mich jedes Jahr, wenn ich einer Bekannten den Geburtstagsbesuch so kurz vor Weihnachten abstatte. Heute war es wieder so weit, wir waren zum späten Frühstück eingeladen. Nach ein paar Stunden Kaffeetrinkerei habe ich mich dann noch mutig in den Supermarkt begeben, weil noch die letzten kleinen Besorgungen zu tätigen waren - jetzt kann Weihnachten eigentlich kommen. Allerdings habe ich seit heute etwas Halsweh und Husten und fühle mich so gar nicht weihnachtlich...
Das "Layout des Tages" ist trotzdem fertig. Wir hatten vor ein paar Tagen im ScrapBookTreff Loriots Spruch "Früher war mehr Lametta", als es um unsere Weihnachtsbaumdekoration ging. Diesen Spruch habe ich mir als Titel ausgeliehen; denn er stimmt 100%ig.

Sonntag, 21. Dezember 2008

Sonntag

Immer noch schlechtes Wetter. Eigentlich wollte ich heute noch einmal einen Weihnachtsmarkt besuchen, der nicht so ganz alltäglich ist. Er findet zweimal im Dezember am Schloß Grünewald, ganz in unserer Nähe, statt. Aber Weihnachtsmärkte, ob aussergewöhnlich oder normal, machen bei Nieselregen gar keinen Spass. Also habe ich drauf verzichtet.
Wollte statt dessen viel scrappen;denn schliesslich will ich ja bis zum 31.12. jeden Tag ein "Layout des Tages" zeigen, und zumindest für die Weihnachtsfeiertage muss ich vorarbeiten, sonst wird das nichts.
Das Layout für heute ist auch fertig geworden, aber zwei weitere existieren zur Zeit nur unfertig oder sogar nur in meiner Vorstellung. Schuld war der dritte Teil von Tom Sawyer und Huckleberry Finn, einem Weihnachts-Vierteiler. Etwas Älteren sagt dieses Wort sicher noch was.
Hier also erst einmal das "Layout des Tages", mal wieder ein Weihnachtsphoto:

Samstag, 20. Dezember 2008

Das letzte Wochenende

vor dem Weihnachtsfest. Es regnet, aber wir waren trotzdem nochmal in Düsseldorf "beim Weihnachtsmann".
Das Geschenk, das wir für meinen Mann kaufen wollten, haben wir nicht bekommen. Wolfgang wünscht sich das Spiel Racko, weil unseres schon sehr mitgenommen aussieht. Wir konnten es nirgends finden und Google hat uns dann auch erklärt wieso : Es gibt dieses Spiel, einen Klassiker aus den 50er Jahren, einfach nicht mehr, bzw. nur noch gebraucht bei ebay. Sehr schade !!! Jetzt hoffen wir, dass Wolfgang unser Ersatz auch gefällt; denn mit ganz leeren Händen und Taschen wollten wir nicht nach Hause zurückkehren.
Jetzt muss ich schnell das Geschenk einpacken, weil Wolfgang gerade auf der JF- Weihnachtsfeier ist.
Vorher nur noch schnell mein "Layout des Tages":

Freitag, 19. Dezember 2008

So früh ???

Ja, heute hat kaum richtig angefangen, und schon kommt das "Layout des Tages". Das hat einen trifftigen Grund : ich muß in ca. 3 Stunden aus dem Haus, um meine Schwester zu treffen. Wir wollen heute unsere neuen Stempel einweihen ... Man, ich bin ganz schön früh mit der Weihnachtskarten- Produktion dran; denn die, die wir heute hoffentlich fertig kriegen, sind schon für 2009. Meine diesjährige Weihnachtspost ist "schon" unterwegs.
Aber wie heißt es so schön : Der frühe Vogel fängt den Wurm. Ich will nur mal hoffen, dass ich mich im nächsten Dezember noch dran erinnere, wo ich die Karten hingetan habe.
So, und nun zum Layout. Es ist ein Sketch von Teena, den sie uns gestern Abend beim Xmas-Crop-Marathon 2008 im ScrapBookTreff Forum aufgegeben hat.
Meine Umsetzung sieht so aus :
Mal kein Weihnachts-Layout, obwohl das Photo ein weihnachtliches ist, es zeigt nämlich meinen Sohn am 50.Geburtstag der Oma, und die hatte am 24.12. Geburtstag.

Donnerstag, 18. Dezember 2008

Mein Weihnachtsmann

Das "Layout des Tages" zeigt heute meinen Weihnachtsmann und ist ausserdem mein Beitrag für STM Germany. Ausnahmsweise habe ich mal in 8 1/2" x 11" gescrappt und mir ein Layout von Wendy Bretz, deren Stil ich sehr mag und die meinen beeinflußt hat, als Vorbild genommen.

Mittwoch, 17. Dezember 2008

Die Weihnachtspost

ist endlich auf dem Weg.
Nachdem ich gestern zwei Weihnachtskarten von Freunden aus Canada bekommen habe,habe ich mich schnell hingesetzt und meine Karten geschrieben. Und direkt heute Morgen habe ich sie zur Post gebracht. Hab ich schon mal erzählt, dass ich diese gedruckten Portoaufkleber ganz scheußlich finde? Viel lieber hätte ich schöne Briefmarken auf den Umschlägen gehabt, aber der Postmensch hat 1-2-3 die Aufkleber gedruckt und draufgepappt. Ob die Post aber noch bis Weihnachten ankommt, weiß ich nicht. Bis nach Canada könnte es knapp werden.

Heute ist das "Layout des Tages" mal wieder ein weihnachtliches, wie sollte es auch anders sein ? Mein Beitrag zur STM challenge mit dem Song "All I Want For Christmas"

Dienstag, 16. Dezember 2008

Schon ziemlich spät

ist es heute, bevor ich dazukomme, mein "Layout des Tages" einzustellen.
Aber ich musste heute Nachmittag einkaufen. Ich finde zwar Stadtbummel und Einkaufen eigentlich nett, aber auf Supermärkte und nervige Kunden, die abrupt mit ihren Einkaufswagen stehen bleiben, dass man fast auffährt, oder andere, die den Weg versperren, sodass man sich vorbeischlängeln muss, habe ich wenig Lust. Noch weniger Lust habe ich auf einen Großeinkauf am 23. Dezember, und deshalb haben wir heute den Großteil eingekauft.

Montag, 15. Dezember 2008

Noch ´nen Weihnachtslayout

Egal auf welchem Blog, in welchem Forum man unterwegs ist, es weihnachtet überall. Bei pencillines ist der neue Sketch einem Weihnachtsbaum nachempfunden, da passen natürlich am besten Weihnachtsphotos. Das wäre dann also mein "Layout des Tages". Bei STM heißt es "All I Want For Christmas" und bei STM Germany soll man das Weihnachtslied der Prinzen verscrappen. Freut euch also auf noch mehr Weihnachtslayouts...

Sonntag, 14. Dezember 2008

Der 3. Advent

Heute ist schon der 3. Advent. In Danis Forum gibt es heute einen Online Crop; dazu soll man u.a.ein Weihnachtsgedicht für eine "Layout-Challenge" verscrappen.
Mein Layout sieht so aus, und ist heute mein "Layout des Tages":

Samstag, 13. Dezember 2008

Zurück aus Venlo

...aber wenig Zeit, weil Magnus hier ist.
Deshalb nur mein "Layout des Tages" auf die Schnelle.

Gleich wollen wir noch zur Weihnachtsallee...

Freitag, 12. Dezember 2008

Freitag Abend

Gerade bin ich zurück aus Düsseldorf, wo meine Stampin´Up Demonstratorin wohnt. Ich habe die bestellte Ware abgeholt. Oh, so viele schöne Stempel habe ich geschenkt bekommen, weil mein Umsatz als Gastgeberin nicht gerade schlecht war. Ausserdem nenn ich auch den Wellenkanten- (gekauft) und Spiral- Stanzer (geschenkt) nun mein eigen. Und für ein Stempelkissen (geschenkt) und ein bisschen Kleber (gekauft) hat es auch noch gereicht.
Mal sehen, ob ich morgen Nachmittag mal ein bisschen damit spiele.
Morgen früh fahre ich erstmal mit Inga nach Venlo, während der Opa den Enkel bespaßt. Eigentlich wollten wir Magnus ja mitnehmen, er fährt doch so gerne mit der Eisenbahn. Aber samstags ist es eh immer so voll in Venlo, und jetzt vor Weihnachten wird es bestimmt noch voller sein.
So, und hier ist noch das "Layout des Tages" :

Donnerstag, 11. Dezember 2008

The Grinch

Kennt ihr Dr.Seuss ? Er hat mehr als 60 Kinderbücher geschrieben, darunter "The Cat in the Hat", "Horton Hears a Who" und "How the Grinch Stole Christmas!"
Auf Got Mojo lautet die Challenge, einen Weihnachtsspruch, den man gut findet, zu verscrappen und etwas Glitzernes aufs Layout zu bringen. Für den Glitzer habe ich MM Sticker benutzt, die so schön glitzern, aber durch das Scannen kommt das leider nicht so gut rüber. Und den Spruch habe ich mir vom Grinch geliehen :"Maybe Christmas," he thought," doesn´t come from a store. Maybe Christmas...perhaps...is a little bit more !" - Wie Recht er hat !

Mittwoch, 10. Dezember 2008

Little Drummer Boy

Diese Woche ist der Song auf STM das allseits bekannte Little Drummer Boy/Peace on Earth. Mein Layout dazu ist ein Lift von Kelli Crowe. Ich habe diesen Baum mal auf einem ihrer Layouts entdeckt, der mußte unbedingt geliftet werden.

Dienstag, 9. Dezember 2008

Kein Layout

im eigentlichen Sinn, eher ein Wandbild ist das "Layout des Tages" heute.

Ich habe es für eine Bekannte gemacht, die mich heute Abend zur Kerzenparty eingeladen hat.


Den Schneeman-Stempel habe ich schon seit zwei Jahren, damals auf dem Stempelmekka gekauft. Letzten Winter war er schon ein paar mal in Aktion.

Ich mag ihn immer noch und freu mich schon, bald noch mehr schöne Stempel in Händen zu halten.

Montag, 8. Dezember 2008

Nur noch 18 Tage

Der Countdown läuft, nur noch 18 Tage bis Weihnachten und nur noch 23 Layouts oder Anderes bis ich meine Challenge geschafft habe. Jetzt, wo es nicht mehr lang bis Weihnachten ist, denke ich darüber nach, wie ich meine Challenge an den Festtagen bewältigen soll. Da werde ich wohl vor- oder nacharbeiten müssen; denn wenn die Tochter aus Berlin zu Besuch kommt und auch die anderen Kinder und der Enkel da sind, kann man ja wohl kaum in einer Ecke sitzen und scrappen.
Für heute habe ich mein Werk schon vollbracht; denn gleich mache ich mich auf den Weg zu Magnus und Inga.

Sonntag, 7. Dezember 2008

Verkaufsoffener Sonntag

Heute war bei uns, aber auch in anderen Städten, verkaufsoffener Sonntag. Und diesmal haben wir uns ins Getümmel gestürzt. Allerdings sind wir mit den öffentlichen Verkehrsmittel in die Stadt gefahren; denn auf nicht endenwollende Parkplatzsuche hatten wir keine Lust.

Der Weihnachtsmarkt mit seinen alljährlich gleichen Ständen konnte uns nicht locken. In den Cityarkaden waren wieder die Steifftiere in Winterlandschaften zu bewundern, und ganz besonders nett fand ich den Weihnachtsmann in der Rathaus-Galerie. Der hatte einen echten Bart und einen echten Bauch; ein Weihnachtsmann, wie man ihn sich vorstellt. Es standen eine Menge kleine Kinder dort, die alle ihre Wünsche dem Weihnachtsmann aufzählen wollten. Deshalb habe ich auch kein Photo von ihm gemacht. Man weiß ja nie, ob es den Leuten recht ist, wenn sie sich im www wiederfinden...


Bei so einem Weihnachtsmann muß ich immer an den Film "Fröhliche Weihnachten" denken, in dem sich Ralphie ein "Red Raider"- Luftgewehr wünscht. Ich liebe diesen Film, habe ihn aber leider noch nicht auf DVD entdeckt.


Und hier kommt nun mein "Layout des Tages":

Samstag, 6. Dezember 2008

Nikolaustag

Heute ist Nikolaustag. Eigentlich "feiern" wir das nicht mehr, die Kinder sind erwachsen, keiner stellt mehr Stiefel vor die Tür. Aber so ganz geht der Tag dann doch nicht an uns vorbei; denn mein Mann hat heute drei Auftritte als Nikolaus. Und heute Abend ist dann die Weihnachtsfeier bei der Freiwilligen Feuerwehr.
Vorher habe ich noch das "Layout des Tages" gescrappt, heute mal weihnachtlich angehaucht.

Freitag, 5. Dezember 2008

Manche

Blogger haben echt viel zu erzählen. Wenn man ein paar Tage ihren Blog nicht besucht hat, hat man so einiges nachzulesen. Ganz besonders fällt mir das bei Elsie F. auf. Meine Güte, immer neue Ideen und so viele Photos ! Da staun ich immer. So wird´s bei mir wohl nie werden, da bin ich doch zu introvertiert.
Bei mir könnt ihr nur das "Layout des Tages" sehen, oder erfahren, dass mein Stampin´Up Abend ein voller Erfolg war und ich mich demnächst über meine Gastgeber-Geschenke freuen darf.

Donnerstag, 4. Dezember 2008

Weihnachtskarten-Bastelei

Gestern Abend war mein Stampin´Up Abend. Als morgens der Schnee da war, habe ich erst gezweifelt, ob er wohl stattfinden könnte, aber bis zum Abend waren die Strassen wieder einigermaßen frei und der Stempelei stand nichts mehr im Weg. Wir waren 6 Stempelwillige und eine Demonstratorin, und hatten viel Spaß.

Zwei Karten haben wir hergestellt:

Fast zu schön zum Verschicken, oder ?

Und mein "Layout des Tages" ist auch gerade fertig geworden.

Mittwoch, 3. Dezember 2008

Es hat geschneit

Heute morgen hat es bei uns geschneit ! Zuerst mussten wir die Sat-Schüssel freikehren, weil wir sonst nicht mal die Nachrichten sehen konnten.
Jetzt hat der Schneefall erstmal aufgehört und die Straßen sind schon fast freigefahren.
Ich hoffe, es bleibt dabei; denn heute Abend ist bei mir eine Stampin´Up Party geplant.
Deshalb gibt es heute das "Layout des Tages" schon früher.

Es ist, wie schon gestern geschrieben, der neue Sketch auf Teenas Tipps.

Und für alle, die mit oder ohne Schnee in Weihnachtsstimmung kommen wollen:


Dienstag, 2. Dezember 2008

Und wieder eine STM Challenge

Jede Woche gibt es bei STM eine neue Challenge. Diesmal ist´s ein Oldie, "In My Life" von den Beatles. Ich liebe diesen Song und habe mich von ihm inspirieren lassen. Und für morgen habe ich mir vorgenommen den neuen Sketch auf Teenas Tipps zu verscrappen. Auf dem Layout sind meine Kinder als Neugeborene bzw. Babies zu sehen. Ich erinnere mich noch an diese Zeiten, als wären sie gestern gewesen, dabei sind alle vier schon erwachsen.

Montag, 1. Dezember 2008

Plätzchenbäckerei, die Zweite

So, nun ist es vollbracht, die Weihnachtsplätzchen sind alle fertig. Nachdem ich am Wochenende keine Zeit hatte, habe ich heute Vormittag den Rest gebacken. Nun muss ich hoffen, dass es reicht. Wenn nicht, kauf ich beim Bäcker welche...
Mein "Layout des Tages" ist auch gerade fertig geworden, diesmal wieder der neue pencillines Sketch :

Sonntag, 30. November 2008

Zwei Drittel

meiner privaten Challenge wäre somit geschafft, noch 31 Layouts ( und andere Projekte ) sollten noch bis Jahresende dazukommen. Mein heutiges "Layout des Tages" ist mein Beitrag für die 3. Challenge auf STM Germany.Einen schönen 1. Advent und bis morgen !!!

Samstag, 29. November 2008

Zurück

gerade bin ich vom Adventsfest zurück. Ich hatte dort genug Muse mein "Layout des Tages" zu scrappen, weil der Andrang sich in Grenzen hielt. Zwei kleine Minibooks habe ich verkauft und ein bisschen mit Bekannten oder anderen Verkäufern getratscht.

Mein heutiges Layout sieht mal ein bisschen anders aus, weil ich es für die Challenge auf Got Mojo gemacht habe, und die ist bekanntlich manchmal ein klein bisschen schräg. Mir gefällt es trotzdem...

Freitag, 28. November 2008

Erstens kommt es anders -

und zweitens als man denkt !
Tja, die Ischler Krapfen sind fertig, aber das Berliner Brot muß bis Montag warten, weil ich gestern Abend einen Anruf vom Autohaus bekam, wo am Samstag und Sonntag ein Adventsfest stattfindet. Es gibt dort viele Leckereien und Stände mit Basteleien. Und einen solchen Stand soll ich nun mit meinen Scrapbook- Sachen ausstatten. Also habe ich heute schnell noch ein paar kleine Minibooks hergestellt, damit ich nicht nur was zum Gucken, sondern auch zum Verkaufen dabei habe.

Gerade mal mein "Layout des Tages" ist fertig geworden und ich kann es zeigen. Ob ich aber Samstag und Sonntag noch genug Energie habe die "Layouts des Tages" zu zeigen, weiß ich nicht. Wenn nicht, gibt es Montag ebend gleich drei.

Donnerstag, 27. November 2008

Plätzchenbäckerei, die Erste

Heute habe ich unsere Weihnachtsplätzchen gebacken, zumindest schon mal einen Teil. Morgen werde ich den Rest backen und dann hoffen, dass es bis Weihnachten reicht.
Lebkuchen, superschnell, mega einfach und total lecker und Kokosmakronen sind fertig. Die Ischler Krapfen warten noch auf die Füllung. Da sie auskühlen müssen, werde ich die Füllung erst morgen anrühren, und dann auch das Berliner Brot backen. Das wäre es für dieses Jahr.

Und mein "Layout des Tages" ist auch gerade fertig geworden. Diesmal wieder alte Photos (von Weihnachten 1962):

Mittwoch, 26. November 2008

5 o´clock world

so heißt der Song auf STM und mein Layout dazu sieht so aus :Das ist zwar schon gestern fertig geworden, aber für heute habe ich mir vorgenommen die Wohnung ein bisschen weihnachtlich zu schmücken, da war ich über das gestrige Mojo ganz froh.
Der Schnee ist zwar fast komplett weggeschmolzen und mir ist gar nicht weihnachtlich zumute, aber vielleicht hilft ja das Schmücken.
Am Wochenende fängt auf alle Fälle das weihnachtliche Treiben an. In einem Autohaus in unserer Nähe gibt es einen Weihnachtsbasar mit Basteleien, Bratwurst, Crêpes und gebrannten Mandeln, wie jedes Jahr. Und es ist immer ganz nett.
Ausserdem ist im Freilichtmuseum in Hagen auch Weihnachtsmarkt, richtig schön stimmungsvoll. Nur regnen darf es nicht, das hatten wir letztes Jahr...

Dienstag, 25. November 2008

Heute : Herbstlandschafts-Photo

Ja, man muss auch mal was anderes verscrappen als Photos aus Kindertagen oder von den Ahnen. Ich hab zwar noch so ein paar herumliegen, aber heute habe ich für Scrapping The Music Germany endlich mein Layout für die zweite Challenges angefertigt.Der Song heißt "Die perfekte Welle". Photos vom Meer bzw. von Wellen habe ich keine, und tagelang überlegt, wie ich der Challenge gerecht werden kann. Ich habe mich dann heute entschlossen, nur das Wort "perfekt" zu nehmen und ein Photo unseres perfekten Urlaubs 2004. Da durften wir einen Hauch von Indian Summer erleben. War das schön !!!

Montag, 24. November 2008

Montag, der 24.11.

Heute in einem Monat ist Heiligabend, heute in einer Woche ist der 1. Dezember und der erste Adentssonntag vorbei. Ich fühl mich noch so gar nicht weihnachtlich. Vielleicht ist das der Grund, warum auf meinem "Layout des Tages" mal wieder ein paar alte Sommerphotos drauf sind. Es handelt sich übrigens um den pencillines Sketch#112.

Sonntag, 23. November 2008

Lazy Sunday

Heute ist einer der "faulen" Sonntage, an denen nicht viel los ist. Das Wetter ist nicht schön genug zum Spazierengehen, und da wir keinen Hund haben, müssen wir ja nicht raus. Im Fernsehen läuft nicht viel Gescheites, und das bisschen Haushalt ist schnell erledigt.
Meine einzige Aufgabe ist, ein Layout des Tages zu scrappen, und das habe ich gerade erledigt.
Jetzt warte ich mal ab, ob der angesagte starke Schneefall einsetzt oder nicht. Seit ein paar Minuten fallen die ersten, kleinen Flocken.

Samstag, 22. November 2008

Schnee !!!

Heute morgen war die Welt draußen vor meinem Fenster plötzlich ganz weiß; es hatte geschneit !!! Doch es dauerte nicht lange, und der Schnee auf der Straße und dem Bürgersteig taute weg. Ich bin mal gespannt, ob wir diesen Winter wieder so ein Schneechaos wie vor drei Jahren bekommen, oder ob der Winter nur eine Stippvisite bei uns gibt - wie gewöhnlich.

Hier ist noch mein "Layout des Tages" :

Freitag, 21. November 2008

Minibook

Gestern Abend gab es im Scrapbooktreff Forum wieder einen Online-crop wie jeden Donnerstag und dabei die Anleitung für ein Minibook. Deshalb ist heute mein "Layout des Tages" mal wieder kein Layout sondern besagtes Minibook.

Donnerstag, 20. November 2008

Weil es gar nicht mehr lange dauert

bis Weihnachten ist, habe ich mal wieder tief in die Photokiste gegriffen und ein Photo von der Vorweihnachtszeit 2007 rausgekramt.
Das untere Photo ist aus einer Werbebroschüre vom Weihnachtspark "Lichtermeer", den es anscheinend nicht mehr gibt. Dort waren wir 2006 und es war bombastisch !!! Mitten in einem Wohngebiet eine Villa mit Grundstück, groß genug für einen richtigen Teich mit Ruderboot, und dann hunderte und aberhunderte von Lichtern, Weihnachtsmusik live gesungen und heißem Kakao und/oder Glühwein. Letztes Jahr habe ich den Link im www. erfolglos gesucht. Und einfach so vorbeifahren wollten wir nicht, Korschenbroich ist zwar nicht so weit entfernt, aber liegt auch wiederum nicht hinter der nächsten Ecke.

Mittwoch, 19. November 2008

Heute mal keine Überschrift

Weil ich Tag für Tag ein Layout produziere und einstelle, und das muss ich machen, wenn ich meine private Challenge durchhalten will, fallen mir kaum noch Überschriften ein, ohne dass ich mich ständig wiederhole. Auf alle Fälle ist heute Mittwoch, der 19.11., und es liegen somit 50 Tage hinter mir und noch 42 Tage vor mir. Wenn mir das Material nicht ausgeht, sieht es gut aus mit dem Erreichen meines mir gesetzten Zieles.
Ich schwelge immer noch in alten Photos und dem schönen My Minds Eye Papier, das nun langsam zur Neige geht.

Dienstag, 18. November 2008

Noch ´ne Challenge

Heute habe ich mit meinem "Layout des Tages" direkt zwei Challenges abgehakt.
Zum einen ist es der pencillines Sketch #111, zum anderen ist es mein Beitrag für Tinas rot/grün Challenge :

Montag, 17. November 2008

Montag = STM Challenge-Tag

Heute ist wieder STM Challenge-Tag, deshalb ist mein "Layout des Tages" auch mein Beitrag zur neuen Challenge.Morgen werde ich mich dann an dem neuen pencillines Sketch versuchen.
Und einen neuen Stampin´Up Termin habe ich auch gefunden. Am 3.12. ist es so weit. Hoffentlich kommt diesmal nichts dazwischen.

Sonntag, 16. November 2008

Schade, schade !

Gerade habe ich erfahren, dass der geplante Stampin´Up Abend am Dienstag ausfallen muss. Das finde ich richtig schade, ich hatte mich schon so drauf gefreut. Jetzt muss ein neuer Termin, möglichst schnell, gefunden werden. Ich hoffe sehr, dass das gelingt.
Dafür ist mein "Layout des Tages" gerade fertig geworden ( aber das wundert wohl keinen :o) )

Samstag, 15. November 2008

Da bin ich

heute extra ins Ruhrpark Center zum Idee Creativmarkt gefahren, um weißen Cardstock zu kaufen, und dann hatten sie nur 2 Bögen, nicht mal ganz weißen, da :o( Habe dann noch 2 Bögen in schwarz mitgenommen, aber wirklich weit komm ich damit nicht.
Dafür habe ich aber weißen Zeichenkarton für meinen "Stories In Hand"- Binder bei McPaper gefunden. Dann kann ich mich morgen mal ans Drucken und Cutten begeben.

Für heute habe ich mein "Layout des Tages" fertig :

Freitag, 14. November 2008

Halbzeit

Morgen ist quasi Halbzeit für meine ganz private Challenge ein Layout pro Tag bis zum Jahresende zu scrappen.
Da ich morgen erstmal neuen Cardstock kaufen muss, weiß ich noch nicht, wann das morgige Layout fertig sein wird, aber das von heute ist auch ohne Cardstock fertig geworden.
Und dann muss ich noch schnell erzählen, dass das Forum von Bille, Scrapbooktreff, in dem ich mich hin und wieder herumtreibe, umgezogen ist.